Anschlagkasten Stufe Genesis

Samstignamittag 13. Januar 2018

Samstignamittag 13. Januar 2018

Chlauslager 2016

Chlauslager 2016

Hallo zemme,

Am Samstig 28.11 machemer no sletzmal es normals Programm das Jahr. Mitneh müender warmi Chleider, es Füürzüg, Trinkfläsche und öppis zum überem füür grilliere oder susch was zum esse.

Da mer wege Corona keis Chlausweekend chönd mache, werdemer nur en Chlaustag mache am Samstig 4.12 (ca. 10.00 - 22.00). D'Ameldig bechömeder am Samstig.

Bis am Samstig

sGenesis Leiterteam

 

Corona-Infos

Wir halten uns während den Programmen an die Vorschriften des BAG, des BASPO und an das Konzept des Cevi Schweiz. Des Weiteren haben wir in unserem Schutzkonzept folgende Regeln:

Die neusten Massnahmen sind in kursiv ersichtlich.

Stand 08.09.2021


Maskenpflicht

  • Draussen ist die Maskenpflicht für alle aufgehoben. Es wird empfohlen eine Maske zu tragen, sofern der Mindestabstand von 1.5 Metern nicht eingehalten werden kann.
  • In Innenräumen gilt eine Maskenpflicht für alle ab 12 Jahren.

Gruppengrösse

  • Stufenübergreifende Programme sind erlaubt bis zu einer Gruppengrösse vo maximal 50 Personen (draussen, drinnen 30 Personen).

Programm

  • Aktivitäten dürfen draussen oder drinnen stattfinden (Gruppengrösse einhalten).
  • Es darf weiterhin kein Essen geteilt oder gemeinsam zubereitet werden. Es darf aber eine Person alleine Essen zubereiten und allen andern servieren.
  • Es wird empfohlen, das Programm den Umständen anzupassen (z.B. keine Kontaktintensiven Sportarten, etc.).

Hygiene

  • Alle (Leiter und TN) waschen oder desinfizieren sich die Hände am Anfang und Ende des Programms sowie vor dem Essen.
  • Jede Stufe hat eigenes Desinfektionsmittel.
  • Man muss immer Gelegenheit haben, Hände zu waschen oder zu desinfizieren.
  • Nur einzeln aufs WC.

Administration

  • Höcks dürfen wieder Physisch vor Ort stattfinden (Gruppengrösse einhalten).
  • Jede Stufe bestimmt einen Verantwortlichen, welche die Namen (Vor- und Nachname, Ceviname) der TN und Leiter notiert und die Liste danach den ALs abgibt.
  • Die ALs sind verantwortlich für Einhaltung des Konzeptes und Sammeln der TN-Listen. Wenn kein AL vor Ort ist, bestimmen sie eine Person.

Stufenleiter: Siro Rosenau v/o Kniff, Tel. 078 929 63 65

 

Bitte meldet euch jeweils kurz bei Siro/Kniff bis spätestens Freitagabend ab, falls ihr mal nicht an einem Cevi-Programm teilnehmen könnt - das erleichtert uns Leitern die Planung sehr. Vielen Dank.