Hallo liebi Ammons 👧🌸❤

Chlausprogramm 4. Dezember

Was isch das für es Liechtli, was isch das für en Schii... ✨

 

Dä Samstig findet s Chlausprogramm statt. 🥳 🥳 

Mir träffed eus am 17:30 Uhr bi de Bushaltestell Dunkelhölzli und am 21:30 Uhr isch dänn au wieder bi de Bushaltestell Dunkelhölzli fertig.

Mir werded im Programm zäme Znacht ässe. Für das brucheder en Suppeteller oder es Schüsseli und en Löffel.

 

Mitnehmen:

- Trinkflasche

- Suppenteller oder Schüsseli & Löffel

- 3 CHF

- Wetterangepasste Kleidung (warm, Regenschutz)

 

Bi Frage, Rückmeldige, Aligge oder suscht öppis, meldet eu ungeniert bi de Arany oder via Formular. Mir helfed eu gern wiiter.

 

Mir freued eus uf eu! ❄️

 

Eui Leiterinne

Yela, Momo, Smarties und Arany

 

Melded eu unbedingt no für d Waldwiehnacht ah 🎄 D Iiladig defür isch eu per Email gschickt worde 🙃

Wichtige Daten:

04.12.21: Chlausprogramm (17:30 - 21:30 Uhr)

11.12.21: Waldweihnacht

 

Abmeldungsformular

Mit diesem Formular kannst du dich für den kommenden Samstag abmelden und uns Bemerkungen oder Fragen senden.
Name*
Bemerkungen/Fragen
Falls du uns eine Frage sendest, vergiss nicht, deine Email anzugeben, damit wir dir antworten können.
Email

Corona-Infos

Wir halten uns während den Programmen an die Vorschriften des BAG, des BASPO und an das Konzept des Cevi Schweiz. Des Weiteren haben wir in unserem Schutzkonzept folgende Regeln:

Die neusten Massnahmen sind in kursiv ersichtlich.

Stand 08.09.2021


Maskenpflicht

  • Draussen ist die Maskenpflicht für alle aufgehoben. Es wird empfohlen eine Maske zu tragen, sofern der Mindestabstand von 1.5 Metern nicht eingehalten werden kann.
  • In Innenräumen gilt eine Maskenpflicht für alle ab 12 Jahren.

Gruppengrösse

  • Stufenübergreifende Programme sind erlaubt bis zu einer Gruppengrösse vo maximal 50 Personen (draussen, drinnen 30 Personen).

Programm

  • Aktivitäten dürfen draussen oder drinnen stattfinden (Gruppengrösse einhalten).
  • Es darf weiterhin kein Essen geteilt oder gemeinsam zubereitet werden. Es darf aber eine Person alleine Essen zubereiten und allen andern servieren.
  • Es wird empfohlen, das Programm den Umständen anzupassen (z.B. keine Kontaktintensiven Sportarten, etc.).

Hygiene

  • Alle (Leiter und TN) waschen oder desinfizieren sich die Hände am Anfang und Ende des Programms sowie vor dem Essen.
  • Jede Stufe hat eigenes Desinfektionsmittel.
  • Man muss immer Gelegenheit haben, Hände zu waschen oder zu desinfizieren.
  • Nur einzeln aufs WC.

Administration

  • Höcks dürfen wieder Physisch vor Ort stattfinden (Gruppengrösse einhalten).
  • Jede Stufe bestimmt einen Verantwortlichen, welche die Namen (Vor- und Nachname, Ceviname) der TN und Leiter notiert und die Liste danach den ALs abgibt.
  • Die ALs sind verantwortlich für Einhaltung des Konzeptes und Sammeln der TN-Listen. Wenn kein AL vor Ort ist, bestimmen sie eine Person.